Gesicherter Normalbetrieb des Jülich Supercomputing Centre ab 11. Mai 2020

Gemäß der am 7. Mai von der Geschäftsführung des Forschungszentrums Jülich veröffentlichten Präventionsmaßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus wechselt das Jülich Supercomputing Centre in den gesicherten Normalbetrieb und passt sein Leistungsspektrum an. Bitte beachten Sie die Hinweise zu den Diensten und zur Erreichbarkeit unserer Support-Teams.

Supercomputer JUWELS

Supercomputer

Das Jülich Supercomputing Centre betreibt Computer der höchsten Leistungsklasse. Die Supercomputer JUWELS und JURECA gehören zu den aktuell leistungsfähigsten Superrechnern der Welt.

Quantencomputer

Quantencomputing

Die Gruppe von Prof. Kristel Michielsen am JSC arbeitet an Methoden und Modellen, mit denen sich komplexe Quantensysteme auf Supercomputern simulieren lassen.

Coronavirus

HPC-Ressourcen für COVID-19-Forschung

Das JSC bietet unbürokratische und schnelle Unterstützung für COVID-19-Forschung an durch Bereitstellung von Rechenressourcen.

Aktuelles

Dreharbeiten_Vlogs

„Film ab!“ für die Vlogs aus dem Forschungszentrum

Das Forschungszentrum Jülich geht mit einer neuen Serie von „Video-Blogs“ – kurz Vlogs – an den Start: Ab Mittwoch, 21. Oktober 2020, werden auf dem eigenen Youtube-Kanal über fünf Wochen jeweils mittwochs um 17 Uhr Kurzfilme über Projekte ausgestrahlt, mit denen das Forschungszentrum den Strukturwandel im Rheinischen Revier fördert und unterstützt. Reporter Johannes Döbbelt nimmt in den spannenden und unterhaltsamen Filmen interessierte Zuschauende mit ins Labor, in Reinräume, Werkhallen und zu den Jülicher Superrechnern.

BSTIM für Covid-19

Neues Modell für landkreisbezogene Corona-Vorhersagen

Jülich / Osnabrück, 23. September 2020 – Neuroinformatiker der Universität Osnabrück und Datenspezialisten des Forschungszentrums Jülich stellen täglich neue Modellergebnisse zur Vorhersage der Covid-19-Infektionen bereit. Die Ergebnisse enthalten tagesaktuelle Schätzungen der gemeldeten Neu-Infektionen und eine 5-Tages-Vorhersage für jeden deutschen Landkreis, und sind auf der Website https://covid19-bayesian.fz-juelich.de abrufbar. Die Prognosen beruhen auf Daten des Robert Koch-Instituts, die mit einem neuen, wahrscheinlichkeitsgewichteten Modell der Osnabrücker Neuroinformatiker auf Höchstleistungsrechnern des Jülich Supercomputing Centre (JSC) statistisch analysiert werden.

Fokus

Supercomputer JUWELS

Supercomputer

Das JSC bietet Rechner-Ressourcen der höchsten Leistungsklasse an. Es ist eines der leistungsstärksten Rechenzentren in Europa.

Auszubildende zum Mathematisch-technischen Software-Entwickler sitzen vor ihren Rechnern

MATSE-Ausbildung

Im JSC können Sie sich zum Mathematisch-Technischen Softwareentwickler (MATSE) ausbilden lassen und gleichzeitig den Bachelor-Studiengang „Angewandte Mathematik und Informatik“ belegen. Jetzt bewerben für den Ausbildungsstart am 1.9.2021.

Model of Simulation Labs

Simulation Laboratories

Simulationslaboratorien helfen den Communities aus rechnergestützten Fachwissenschaften, Probleme durch effiziente Nutzung von Supercomputing-Ressourcen zu lösen.